Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Wir sind für Sie da

Wir sind Montag bis Freitag
von 8:00 bis 20:00 Uhr und Samstag
von 9:00 bis 13:00 Uhr für Sie da.

*kostenlos aus dem dt. Festnetz

Unsere BLZ & BIC
BLZ62050000
BICHEISDE66XXX
Social Media
Sozialstiftung

Sozialstiftung der Kreissparkasse Heilbronn

Gut für Soziales in der Region

Das Spektrum der Förderungen der Sozialstiftung der Kreissparkasse Heilbronn reicht von Projekten in Kindergärten und Schulen, Initiativen für seniorengerechtes Wohnen über die Maßnahmen zur besseren Integration von Migranten. Die finanzielle Unterstützung durch die Stiftung schafft zugleich in vielen Freiwilligenprojekten die Voraussetzung für eine erfolgreiche Arbeit.

Die Sozialstiftung der Kreissparkasse Heilbronn versteht sich als fördernde Institution. Die Erträge aus dem Stiftungsvermögen von 22,2 Millionen Euro werden für gemeinnützige und gemeinwohlorientierte Projekte eingesetzt, die innerhalb des Geschäftsgebiets der Kreisparkasse Heilbronn initiiert und verwirklicht werden. Dabei kann die Stiftung auch eigene Projekte entwickeln und umsetzen.

Der Stiftungsvorstand setzt sich zusammen aus:

  • Harry Mergel (Vorsitz), Oberbürgermeister der Stadt Heilbronn
  • Norbert Heuser, Landrat des Landkreises Heilbronn
  • Ralf Peter Beitner, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse
Antrag

Antragstellung

Mit unserer Entscheidungshilfe haben Sie die Möglichkeit, die Förderfähigkeit Ihres Projektes einfach und schnell zu überprüfen.

Bitte beachten Sie unsere Vorlaufzeit von mindestens zwei Monaten vor Projektbeginn. 

Satzung

Gefördert werden Projekte von gemeinnützigen Vereinen oder Institutionen, die dem Stiftungszweck der Satzung entsprechen.

Vergabe

Diese Vergabegrundsätze sind bei der Antragsstellung zu beachten.

Verwendung

Mit dem Verwendungsnachweis möchten wir uns einen Eindruck über die von unserer Stiftung bewilligten Förderungen verschaffen.  

Unser Stiftungsprojekt

Unser eigenes Stiftungsprojekt

 

 

„Kinder kommen immer früher mit digitalen Medien in Kontakt und verbringen immer mehr Zeit damit. Umso wichtiger ist sicher@net – und das Interesse wird jedes Jahr größer.“

 

Dr. Thomas Braun, Geschäftsführer der Sozialstiftung der Kreissparkasse Heilbronn

sicher@net

Mit dem Förderprojekt sicher@net der Sozialstiftung der Kreissparkasse Heilbronn machen wir Schüler, Lehrkräfte sowie Eltern fit für das Internet und die sozialen Medien. 

Unser Kernziel: Über Risiken aufklären und präventiv gegen Straftaten und Gewalt oder Mobbing im Internet aktiv werden – damit Jugendliche das Internet und die sozialen Netzwerke sicher nutzen.

sicher@net basiert auf einem umfangreichen Schulungsangebot für Kinder ab der vierten Klassenstufe, Eltern und Lehrer, das nachhaltig in den Schulalltag integriert werden kann. Die Umsetzung der Workshops im Klassenverband bewirkt, dass die Referenten individuell auf das Wissen und die Erfahrungen der Schüler eingehen können.

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner

Geschäftsführer der Stiftungen

Dr. Thomas Braun
thomas.braun@ksk-hn.de
07131 638 10292

Kristina-Laetitia Rühle

Referentin Stiftungen

Kristina-Laetitia Rühle
kristina-laetitia.ruehle@ksk-hn.de
07131 638 10699

Kerstin Keicher

Sachbearbeitung Stiftungen

Kerstin Keicher
kerstin.keicher@ksk-hn.de
07131 638 10739

 Cookie Branding
i