Sicher im Verkehr

Kfz-Versicherung

Fahren Sie entspannter. Bei einem Verkehrsunfall sind Personen-, Sach- und Vermögensschäden abgedeckt. Auch Schäden am eigenen Auto können versichert werden.

 
 

Eine Kfz-Haftpflicht ist Pflicht in Deutschland. Die Wünsche der Kunden sind dennoch unterschiedlich. Deshalb stehen Ihnen bei der SV SparkassenVersicherung auch unterschiedliche Leistungen zur Verfügung: passend und preiswert.


Die Kfz-Haftpflichtversicherung übernimmt bei einem von Ihnen verursachten Unfall die Schäden der anderen Beteiligten. Eigene Schäden müssen selbst bezahlt werden. Deshalb ist es sinnvoll, die Haftpflicht mit der Voll- oder Teilkaskoversicherung zu ergänzen.


Mit der Teilkaskoversicherung ist Ihr Auto zusätzlich auch gegen Schäden versichert, die durch Diebstahl, Raub, Unterschlagung, Glasbruch, Brand, Explosion, Überschwemmung, Lawinen, Muren, Blitzschlag, Sturm und Hagel entstehen. Außerdem gegen Zusammenstöße mit Tieren und Kabelschäden durch Kurzschluss und Marderbiss.


Mit der Vollkaskoversicherung sind zusätzlich auch Schäden durch selbstverschuldete Unfälle versichert – plus Schäden am Auto durch mutwillige Beschädigung durch Fremde.


Mit der Kfz-Unfallversicherung sind Sie als Fahrer und alle Mitfahrer finanziell abgesichert – unabhängig von der Schuldfrage und ob Ihnen noch Geld aus anderen Versicherungen zusteht.


Mit der Verkehrs-Rechtsschutzversicherung sind die Kosten eines Verkehrs-Rechtsstreits versichert.


Der Autoschutzbrief der SV SparkassenVersicherung ist das Rundum-Sorglos-Paket im Kfz-Bereich. Mit persönlichem Rund-um-die-Uhr-Ansprechpartner, der sich für Sie um alles kümmert: von Panne bis Totalschaden, von Reisepass verloren bis krank im Urlaub. Ganz gleich, in welchem Land Europas Sie sich befinden und unabhängig davon, welchen Versicherungsumfang Sie gewählt haben.

 
 
 
 
Service-Telefon
0800-1620500*

*kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 
 
 
 

Ihr Vertragspartner