Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Wir sind für Sie da
KundenCenter*
0800 1620500
Service-Telefon Electronic Banking
07131 638-12000

Wir sind Montag bis Freitag
von 8:00 bis 20:00 Uhr und Samstag
von 9:00 bis 13:00 Uhr für Sie da.

*kostenlos aus dem dt. Festnetz

Unsere BLZ & BIC
BLZ62050000
BICHEISDE66XXX
Social Media

PresseCenter

Immer aktuell

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen der Kreissparkasse Heilbronn. Für Fragen und weitere Informationen stehen Ihnen unsere Presse-Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Details

Zum neuen Ausbildungsjahr starten bei der Kreissparkasse Heilbronn 41 junge Menschen in ihr Berufsleben

01.09.2022

Zum neuen Ausbildungsjahr starten bei der Kreissparkasse Heilbronn 41 junge Menschen in ihr Berufsleben

01.09.2022

Zum neuen Ausbildungsjahr starten bei der Kreissparkasse Heilbronn 41 junge Menschen in ihr Berufsleben

01.09.2022

Sparkasse

Zum neuen Ausbildungsjahr starten bei der Kreissparkasse Heilbronn 41 junge Menschen in ihr Berufsleben

Für das Ausbildungsjahr 2023 kann man sich schon jetzt bewerben

Heilbronn, 1. September 2022

Eine gute Ausbildung ist die Basis jeder beruflichen Karriere. Bei der Kreissparkasse Heilbronn haben jetzt 41 junge Menschen ihre Ausbildung oder duales Studium begonnen. Insgesamt erlernen nun 109 Azubis einen Beruf im größten Kreditinstitut in Stadt- und Landkreis Heilbronn. Die Kreissparkasse ist damit ein starker Ausbildungspartner in der Region.

„Um als Unternehmen erfolgreich am Markt zu bestehen, braucht es qualifizierte Mitarbeiter. Wir bilden seit jeher aus tiefster Überzeugung aus, weil wir wissen wie wichtig Nachwuchsförderung ist. Und weil wir unsere gesellschaftliche Verantwortung ernst nehmen, jungen Menschen Zukunftschancen zu ermöglichen. Eine fundierte Ausbildung ist unsere nachhaltige Antwort auf den Fachkräftemangel“, sagt Ralf Peter Beitner, Vorsitzender des Vorstands der Kreissparkasse Heilbronn. Jetzt haben 41 junge Frauen und Männer in seinem Haus den Start ins Berufsleben gewagt. Davon werden 22 zu Bankkaufleuten ausgebildet, 12 zu Finanzassistenten und eine zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen. Außerdem gibt es drei Studierende im Studiengang Bank und je einen in den Studiengängen Dienstleistungsmanagement, Versicherung sowie Wirtschaftsinformatik. Die Berufsbilder und Tätigkeitsfelder in der Kreissparkasse sind vielseitig und breit gefächert. Entsprechend facettenreich ist die Ausbildung dort.

Zudem legt das Institut großen Wert auf seine Willkommenskultur, um ein echtes Wir-Gefühl bei den Nachwuchskräften zu schaffen. Dabei hilft ein gemeinsamer Starttag auf dem Bildungscampus in Heilbronn – und ein umfangreiches Einführungsprogramm über zwei Wochen. Am ersten Tag werden die Berufsanfänger auch direkt vom Vorstandsvorsitzenden Ralf Peter Beitner begrüßt. Außerdem teilen   Führungskräfte aus verschiedenen Ebenen und Bereichen in einer Podiumsdiskussion persönliche Erfahrungen und Tipps für die Ausbildung im Haus.

Die angehenden Bankfachleute lernen zunächst unter anderem die Geschichte und den Aufbau der Sparkasse und der Sparkassenorganisation kennen, bekommen ein eigenes IPad sowie IT-Schulungen und sind in spannenden Workshops aktiv. Etwa mit Lego Serious Play. „Wie wollen wir in der Ausbildung zusammenarbeiten? Was ist uns wichtig? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich unsere Nachwuchskräfte ganz kreativ, in dem sie ihre Gedanken nicht einfach zu Papier bringen, sondern mit Lego bauen. Ganz nebenbei wird dadurch auch der Teamgedanke gefördert“, sagt Susanne Stahl, Leiterin der Personalentwicklung der Kreissparkasse.

Nach Abschluss der Ausbildung stehen die Chancen gut, den beruflichen Weg in der Kreissparkasse Heilbronn fortzusetzen. „Wir bilden die jungen Menschen aus, um mit ihnen unsere Zukunft zu gestalten. Bei guten Leistungen im Betrieb und in der Schule/Hochschule ist die Übernahme garantiert“, sagt Susanne Stahl. Für den Ausbildungsstart in 2023 sucht die Kreissparkasse Heilbronn bereits junge Leute, die Lust auf Bank haben. Und weil Digitalisierung bei der Kreissparkasse Heilbronn als modernem Finanzdienstleister essenziell ist, bildet das Institut selbstverständlich auch IT-Berufe aus. Eine Bewerbung ist unter www.ksk-hn.de/ausbildung möglich. Hier gibt es auch aktuelle Infos zu den einzelnen Ausbildungsberufen.

Das Foto zeigt die neuen Azubis zusammen mit Ralf Peter Beitner, dem Vorsitzenden des Vorstands der Kreissparkasse Heilbronn.

Nähere Informationen stellen wir Ihnen zum Download zur Verfügung:

 

pdf PI_2022_09_Ausbildungsstart

jpg Azubis2022

Aufrufe
 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu du übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i